more pages from the glossies, to be continued....

einige interessante Veröffentlichungen , besonders gutes Layout und Format hatte die modern living, der Conde Nast Traveller zeichnete sich durch sehr guten Bildgeschmack aus, kritische und witzige Texte und ein hohes Produktionsbudget, da die London High Street Preise als Berechnungsgrundlage dienten. 

die Zeitschrift FürSie verfügte über ein Experten Team aus den Bereichen Medizin und Psychologie, das Honorar Gefüge für Produktionen galt als vorbildlich. Gleiches galt für Prinz,PETRA und Vital aus dem selben Verlagshaus. 

 

In den 80er Jahren begann ich mit der professionellen Fotografie und verwendete zunächst Kleinbildkameras von Contax und 4x5 inch und 8x10 inch Fachkameras von Cambo, Objektive von Zeiss, Rodenstock,Schneider-Kreuznach,Meyer,Nikon,Leitz.